Thermisches Spritzen Flugzeuginstandsetzung MRO
/// Angelika  Malone  Technik,  Goethestrasse  44,   D  -  59439  Holzwickede  /// Telefon  +49 2301 14171, Fax +49 2301 914556, Mobil +49 171 4792445
HOME
DEUTSCH
Thermisches Spritzen
Spritzdraht
Verpackung
Spritzpulver
MRO Triebwerksteile
Kontakt
Impressum
Sitemap
ENGLISH

Unser Programm

Metallspritzdrähte für das  Thermische Spritzen

nach EN ISO 14191:2001 (DIN 8566)

Weitere Drähte, insbesondere mit Luftfahrtzulassung, beschaffen wir Ihnen gerne.

Unsere Spritzdraht ist frei von Splittern, Lunkern, Aufspleißungen, Schuppen und Knicken.

Die Toleranzen der Drahtdurchmesser liegen innerhalb der vorgegebenen Grenzabmaße gemäß oben genannter EN.

Unsere Spritzdrähte werden in Durchmessern von 1,6 mm bis 4,76 mm in folgenden Aufmachungen geliefert:

Papp- oder Stahlfässer (z.B. Feinzinkspritzdraht)

Ringe

Ring- Haspel- oder Korbspulen (z.B. Aluminiumspritzdraht)

Werkstoff                       

Zink, Zn 99,99                   

Aluminium, Al 99,5  
   

Al-Magnesium 5, AlMg 5     

Chromstahl 13 %                

Chromstahl 17 %              

Haftgrund Ni-Basis (Arc)
  

Nickel, Ni 99                    

Nickel-Chrom, NiCr 20
 

Zinn, Sn 99                         

Lagermetall, SnSbCu 84     

Weitere Werkstoffe werden beschafft.

Anwendung

Korrosionsschutz

Korrosionsschutz, Lebensmittelindustrie

Korrosionsschutz, Offshore-Bereich

Verschleißschutz, harte Stahlschicht

Verschleißschutz, harte Stahlschicht

Haftgrund Ni-Basis (Arc), sehr gute Haftung

gute Haftung

sehr gute Haftung, als Haftgrund verwendbar

Korrosionsschutz, lötfähig

Lagermetall auf Zinn-Basis


/// Angelika Malone Technik, Goethestrasse 44, D - 59439 Holzwickede /// Telefon +49 2301 14171, Fax +49 2301 914556, Mobil +49 171 4792445  | info@malonetek.de